Back to All Events

Candidate Experience in Zeiten von New Work

waschi_empex.png

Sebastian Waschnick

Nicht nur der Markt verändert sich in rasantem Tempo, sondern auch die Art und Weise, wie wir zusammenarbeiten. Wir leben in der Zeit von New Work. Die Hierarchien werden immer flacher und die Teams immer unabhängiger und selbstorganisierter. Klassische Recruiting-Prozesse sind darauf nicht eingestellt, sie stammen aus der alten Zeit. Die Wirkung und Erfahrungen, die ein Bewerber mit einem Unternehmen macht, wird immer wichtiger. Aber wie sieht ein moderner Prozess aus? Bei Axel Springer Ideas Engineering streben wir seit 2013 danach, ein selbstorganisiertes Unternehmen zu sein, und wir haben nicht nur viele Ansätze und Ideen ausprobiert, wir haben auch viele Fehler gemacht und viele weitere Dinge dabei gelernt. Das hat auch beim Thema Recruiting viele Fragen aufgeworfen. Wer entscheidet über die Einstellung? Wer macht Stellenausschreibungen? Wer redet mit Head Huntern? Was ist mit der Probezeit? Haben wir eine Personalabteilung oder wer kann uns hier helfen? Was ist mit dem Gehalt und wie machen wir das? Antworten auf diese Fragen möchte ich euch gerne liefern und meine Erfahrungen und Erkenntnisse aus den letzten 6 Jahren IT-Recruiting teilen.

Speaker: Sebastian Waschnick